logo
              Klanganalyse Tonstudio
Die Verstärkung die Du brauchst

FAQ

Was bisher am häufigsten gefragt wurde:



Frage: Arbeitest Du Digital?
Antwort: Jain. Ich arbeite in Echtzeit mit einem analogen Mischpult (PreSonus),welches aber auch digital verknüpft ist. Beim Mixing und Mastering wird nicht einfach „exportiert und fertig“.
Jede Aufnahme wird überwacht durchgeführt für optimale Qualität.

 

Frage: Was kostet es, wenn ich mehrere Tracks mastern lassen möchte?
Antwort: 1 Track kostet 35 Euro, 3 Tracks 75 Euro z.B. DAS ist nur ein Beispiel. Man lernt sich ja auch kennen und dann wird weniger Zeit benötigt, größere Projekte werden nach Studiozeit berechnet und Art des Auftrags.

 

Frage: Wer bekommt die Stücke zu hören die ich mastern lasse?
Antwort: NUR ICH (Sven) & meine Frau ! ALLE Tracks werden AUSNAHMSLOS "geheim gehalten". Die Nachbarn hören nur Bass ;)

 

Frage: Was muss ich beim Mastern einschicken?
Antwort: Ich benötige einen sauberen Mix als WAV Datei Stereo (in welchem die Bässe Mono abgemischt wurden) 16 bit 44,1 khz oder, sollte der Mix nicht gut sein, benötige ich die Einzelspuren als WAV, teilweise Mono und teilweise Stereo. Genaueres dann bei einem persönlichen Gespräch. Schick mir Deine Nummer, ich rufe zurück. Liebe Grüße und Dicken Bassspaß!


Frage: Wie lange dauert es, bis es fertig ist?
Antwort: In der Regel 1 Tag, je nach Auftragslage 2-3 Tage.

 

Frage: Wie sende ich Dir die Datei?
Antwort: Es gibt verschiedene Wege. Entweder Dropbox (nach Absprache) oder wetransfer.com Upload an meine Email.

Kontakt:
Sven 06202 – 95 044 97 (ab 12 Uhr)
oder jederzeit via E-mail: sven@klanganalyse.net
oder jetzt gleich via Facebook:

Klang Analyse | Erstelle dein Profilbanner